Isarradln

The Little Owl

Nachdem der letzte Eintrag zum Vatertag doch eher einen verregnet-melancholischen Unterton hatte, nun der Ausgleich: ein wunderschöner Sonntag mit Fahrradausflug an der Isar!Let's go for a rideIch liebe ja radeln! Ich freue mich immer so auf den Frühling und Sommer, weil man dann endlich wieder auf eigene Faust, flexibel und unabhängig unterwegs sein kann und die Stadt auch noch mal mit ganz anderen Augen entdeckt.

Gestern war dann die Isar dran. Als Neuhauser hat man es da ja schon immer n büschn weiter hin und ist deswegen bedauerlich selten dort. Deswegen hat es auch einen Sonntagnachmittag gebraucht, damit wir erst mal bis zur Museumsinsel geradelt sind und von dort aus den Isarradweg weiter, am Flaucher und Tierpark vorbei, bis wir fast schon in Wolfratshausen waren. Ja, gut, so weit sind wir dann doch nicht gefahren. Aber fast!

Deswegen haben wir uns auch ein kleines Päuschen am Isar-Ufer verdient, um ein wenig Radler (was sonst?!)…

Ursprünglichen Post anzeigen 48 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s