Das Rad – eine Liebeserklährung

Wo bin ich jetzt gelandet?

Ich habe es angekündigt. Ein Fahrrad wurde erstanden. Wer mir dieser Tage über den Weg läuft wird es schnell bemerken. Keiner kann mit mir ein Gespräch führen ohne von meiner neusten Errungenschaft vorgeschwärmt zu bekommen.

Normalerweise ist die Anschaffung eines neuen Fahrrades keine Sache über die man Artikel im Internet schreibt. So weltbewegend kann das ja nicht sein. Doch ich schreibe hier über Dinge, die mich beschäftigen und wie unehrlich wäre ich, würde ich diese, für mich große, Sache unerwähnt lassen.

Was begeistert mich überhaupt an Fahrrädern? Das ist schnell gesagt. Für mich ist das Fahrrad einer der bedeutendsten Erfindungen, welche die Menschen hervorgebracht hat. Fahrräder vereinen technische Raffinesse, Mobilität, Design und Kultur auf eine Weise, wie ich es sonst von keinem anderen Beispiel kenne.

Klar es gibt Autos. Aber die interessieren mich nicht einmal halb so sehr, wenn ich ehrlich bin wahrscheinlich überhaubt nicht. Mein Mittel der Wahl zur…

Ursprünglichen Post anzeigen 492 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s