Mit PhoToday im Wald „MTB-Shooting“

Fredi's Space

Andoni hatte die Idee für den Fototreff mit Mountainbikern angerissen. Mit Andoni Lopez, Frederik Mørkeberg und David Raber sind Biker dabei, die scheinbar vor gar nichts Angst haben, aber hoffentlich Respekt vor den Risiken. Nun kletterten die Fotografen mit mehr oder weniger Gepäck im Wald herum. Es werden Blitze platziert um die wilden Biker einzufangen.

Radarfalle für tieffliegende Biker

Ich weiss nicht, ob die Formulierung richtig ist, aber erst wenn normale Biker die Strecke befahren, sehe ich was ‚unsere‘ drei leisten.
Am Abend komme ich mit vielen schönen Bildern im Kasten nach Hause. Bin aber nudelfertig.

Mit dabei:
Sackkarre mit Fotorucksack auch mit einigen nicht eingesetzten Objektiven, Stativen und Hocker und etwas zum Grillieren.
Das fotografisch eingesetztes Werkzeug:
Nikon D800, Sigma 24mm 1.4, Sigma 85mm 1.4, teilweise 2 Nikon Systemblitze SB-800
Nikon 1 AW1 für Kurzfilm
Nächstes mal dabei:
Weniger Gepäck oder einen Sherpa engagieren 😉

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s